• Fortgang Innenausbau, Wintereinbruch
    Die Innenräume unserer neuen Praxis sind geschaffen, Wasser- und Elektroinstallationen zum größten Teil abgeschlossen. Jetzt ruhen die neuen Wände unter ihrer ersten dicken Schneedecke.
  • Innenausbau
    Die Hülle ist dicht (Dach, Fenster und Türen sind eingebaut). Unsere fleißigen Handwerker sind inzwischen mit dem Innenausbau beschäftigt. Die Arbeiten gehen gut voran. Nach den anstehenden Feiertagen und dem Jahreswechsel starten wir bald wieder optimistisch in das neue Jahr. Alles Gute und viel Gesundheit an alle, die uns unterstützen und hier den Neuigkeiten folgen.
  • Richtfest
    Das Dach ist aufgebracht. Wir freuen uns über den Fortgang und feiern “Richtfest”.
  • Dachstuhl
    Zuletzt wurden Zimmerarbeiten durchgeführt und der Dachstuhl angebracht. Nun kann das Dach aufgelegt werden.
  • Gerüstbau
    In Vorbereitung auf die Dachdeckerarbeiten wurde ein Gerüst am Gebäude errichtet.
  • Neue Mitbewohner
    Derzeit werden die Hausanschlüsse für den Praxisneubau gelegt. Währenddessen ist bereits eine kleine Herde Bretonischer Zwergschafe auf dem Grundstück der Tierarztpraxis eingezogen. Sie fühlen sich dort sehr wohl und beobachten die Bauarbeiten mit Spannung.
  • Die Wände stehen bereits – nun kann das Dach kommen.
  • Maurerarbeiten
    Stein auf Stein entstehen die ersten Wände. Der Baufortschritt wird nun schon deutlich sichtbar.
  • Die Bodenplatte
    Inzwischen ist bereits die Bodenplatte gegossen auf der nun der Neubau unserer Tierarztpraxis entstehen kann.
  • Rohrverlegung
    Die Bauarbeiten gehen weiter. Zuletzt wurden die Entwässerungsrohre in die Kiesschicht eingebracht.
  • Das Fundament
    Inzwischen wurde eine Zufahrt angelegt, das Fundament ausgehoben und bereits wieder mit Kies aufgefüllt.
  • Beginn Neubau Tierarztpraxis Dr. Feest in Eisenach / Hötzelsroda
    Am 16.04.2020 hat endlich der Neubau unserer Tierarztpraxis in Eisenach / Hötzelsroda begonnen. Nach langer Zeit der Planung hoffen wir nun auf eine zügige Bauphase und freuen uns schon sehr auf die neuen Räumlichkeiten.